Archivierter Artikel vom 21.10.2014, 08:45 Uhr
Plus
Koblenz/Region

Arznei-Betrug? Zeugen entlasten Apotheker aus der Region Koblenz

Hat ein renommierter Apotheker aus der Region Koblenz mit Krebsmedikamenten betrogen und gut 150 000 Euro Schaden verursacht? Der 74-Jährige steht seit Anfang Oktober wegen 253-fachen Betruges vor dem Landgericht Koblenz – und weist die Vorwürfe großteils zurück.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema