Plus
Koblenz-Niederwerth

Areal der alten Kläranlage in Niederwerth wird bald komplett genutzt

Auf der bislang noch ungenutzten Restfläche der ehemaligen Kläranlage in Niederwerth wird sich ein weiterer ortseigener Betrieb ansiedeln und eine Lagerhalle errichten. Zudem will der Karnevalsverein 1948 Niederwerth eine größere Garage an diese Halle anbauen, in der Umzugswagen gebaut und abgestellt werden können.

Lesezeit: 2 Minuten
Von unserem Redakteur Damian Morcinek Das geht aus der jüngsten Sitzung des Ortsgemeinderates hervor, in der die Aufstellung des notwendigen Bebauungsplans beschlossen wurde. "Ich denke, im Herbst werden die Formalitäten alle über die Bühne gegangen sein, und die Arbeiten können beginnen", sagte Ortsbürgermeister Josef Gans im Gespräch mit unserer Zeitung. Seiner ...