Archivierter Artikel vom 16.04.2015, 10:25 Uhr
Plus
Koblenz

Arbeiten in Schlachthofstraße laufen: Erste Flüchtlinge sollen im Frühjahr einziehen

Rund 50 Flüchtlinge kommen Monat für Monat neu in die Stadt, bis zum Jahresende könnten es insgesamt 560 Personen sein, besagt eine kürzlich nach oben korrigierte Prognose. Ihre Unterbringung ist eine große Herausforderung für die Stadt – unter anderem an der Schlachthofstraße im Rauental laufen deshalb die Arbeiten auf Hochtouren, um aus den ehemaligen Räumen des städtischen Betriebshofs eine Unterkunft für Flüchtlinge zu machen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema