Plus
Koblenz

Anwohner bedroht: Situation auf dem Asterstein eskaliert weiter

Asterstein. Vier Streifenwagen, eine Zivilstreife und ein Diensthundeeinsatz: Die Szenen, die sich am Dienstagabend im Bereich des Aussichtspunktes nahe dem Hotel „Rheinkrone“ auf dem Asterstein abspielten, zeigen, dass die Situation in unmittelbarerer Nähe des Festungsparks eine weitere Eskalationsstufe erreicht hat.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten