Archivierter Artikel vom 19.04.2015, 11:21 Uhr
Plus
Koblenz

Angestellte mit Pistole bedroht: Lidl-Markt im Rauental überfallen

Überfallen wurde am Samstagabend der Lidl-Markt in der Koblenzer Schlachthofstraße. Mit einer Pistole hatte der etwa 40-jähriger Täter die Mitarbeiter zur Herausgabe der Tageseinnahmen gezwungen. Verletzt wurde niemand, der Täter entkam mit einer fünfstelligen Summe, wie die Polizei mitteilte.

Lesezeit: 2 Minuten