Archivierter Artikel vom 09.08.2022, 18:00 Uhr
Plus
Koblenz

Am Wochenende werden bis zu 150.000 Besucher in Koblenz erwartet: So soll Rhein in Flammen sicher werden

Nach zwei Jahren Corona-Pause steigt am Wochenende wieder das Megaevent Rhein in Flammen samt dreitägigem Sommerfest in Koblenz. Insgesamt mehr als hunderttausend Besucher werden erwartet – und für deren Sicherheit muss gesorgt werden. Wie das gelingt? Die RZ hat mit Stadt und Veranstalter gesprochen und beantwortet sieben drängende Fragen.

Von Marc Thielen Lesezeit: 3 Minuten
+ 19 weitere Artikel zum Thema