Archivierter Artikel vom 04.11.2021, 06:00 Uhr
Plus
Altstadt

Am Jesuitenplatz endet eine lange Tradition: Geschichte der Apotheke reicht bis 1806 zurück

Das Schaufenster ist abgeklebt, drinnen wird aufgeräumt: Die Apotheke am Jesuitenplatz ist Geschichte. Und im Haus Firmungstraße 36 endet eine 215-jährige Tradition, die einst von der bekannten Koblenzer Pharmazeutenfamilie Mohr begründet wurde.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 3 Minuten