Archivierter Artikel vom 12.07.2010, 11:04 Uhr
Koblenz

Altstadtsanierung macht Fortschritte

Die letzten großen Baustellen im Sanierungsgebiet Koblenzer Altstadt dürften in naher Zukunft der Vergangenheit angehören. Die Innenhofgestaltung im Block zwischen Gemüsegasse und Münzstraße macht gute Fortschritte. Und auch im Bereich des Altengrabens deutet sich eine Lösung ab.

Koblenz. Die letzten großen Baustellen im Sanierungsgebiet Koblenzer Altstadt dürften in naher Zukunft der Vergangenheit angehören. Die Innenhofgestaltung im Block zwischen Gemüsegasse und Münzstraße macht gute Fortschritte. Und auch im Bereich des Altengrabens deutet sich eine Lösung ab.

In den vergangenen Monaten hatten Bürger immer wieder gefragt, wie es in den beiden Bereichen weiter geht. Vor allem die Baulücke im Altengraben ist vielen ein Dorn im Auge. Derzeit sieht es aber so aus, dass der Grundstückseigentümer einen Partner gefunden hat, mit dem die Lücke geschlossen werden kann.

Mehr über die Altstadtsanierung lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.