Archivierter Artikel vom 05.06.2014, 08:18 Uhr
Plus

Altes ADAC-Gebäude in der Koblenzer Hohenzollernstraße ist bald verschwunden

Koblenz — Das alte ADAC-Gebäude an der Hohenzollernstraße ist bald endgültig Geschichte: Ein Bagger reißt den mehrstöckigen Bau in dieser Woche ab, eine Fahrbahn der an dieser Stelle vierspurigen Straße ist momentan für den Verkehr gesperrt. Damit ist nun auch nach außen hin sichtbar, dass sich auf dem Areal, das der Automobilclub Anfang April geräumt hat, etwas tut.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema