Archivierter Artikel vom 30.03.2020, 14:55 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Alles ist ungewohnt: Die elfjährige Romina Adams aus Mülheim-Kärlich erzählt, wie sich ihr Alltag verändert hat

Die Schule ist geschlossen. Sport im Verein – fällt auch aus. Treffen mit Freunden – derzeit kaum möglich. In der Corona-Zeit bleibt die Welt zu Hause, in der Hoffnung, dass diese Zeit bald überstanden ist. Für viele ist dies eine völlig neue Herausforderung, für Familien ganz besonders.

Von Rainer Stauber Lesezeit: 4 Minuten
+ 5710 weitere Artikel zum Thema