Archivierter Artikel vom 18.05.2017, 17:46 Uhr
Plus
Koblenz

„Alle Polizisten sind Bastarde“: Mann (32) wegen Aufnäher verurteilt

Er war auf dem Weg zu einem Prozess, wusste, dass Polizisten an jenem Tag Sicherheitskontrollen vor dem Gerichtsgebäude durchführten – und trug dennoch eine Hose mit der Aufschrift A.C.A.B., kurz für: „All Cops Are Bastards“ („Alle Polizisten sind Bastarde“). Das hat das Landgericht Koblenz jetzt als Beleidigung gewertet und den Mann (32) zu einer Geldstrafe von 30 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt. Zu Prozessende resümierte der Vorsitzende Richter Martin Junker: „Mit so einem Schriftzug ins Gerichtsgebäude gehen zu wollen, ist unverschämt!“

Von Eugen Lambrecht Lesezeit: 2 Minuten