Archivierter Artikel vom 17.04.2012, 15:56 Uhr
Plus
Koblenz

Alle müssen raus: Im Löhr-Center wird Katastrophenfall geprobt

Hoffentlich wird es nie nötig sein. Aber wenn doch, dann sollen die Mitarbeiter wissen, was sie tun müssen. Mindestens einmal im Jahr probt das Löhr-Center deshalb den Katastrophenfall. Eine Bombendrohung, ein Brand – im Ernstfall kommt es darauf an, dass sich die Menschen in möglichst kurzer Zeit in Sicherheit bringen.

Lesezeit: 2 Minuten