Albert-Schweitzer-Realschule ist schon ein „alter Hase“

Während die drei anderen Realschulen plus in Koblenz zum August ihre Arbeit aufnehmen, ist die ehemalige Duale Oberschule schon seit Sommer 2009 eine Realschule plus.

Während die drei anderen Realschulen plus in Koblenz zum August ihre Arbeit aufnehmen, ist die ehemalige Duale Oberschule schon seit Sommer 2009 eine Realschule plus.

 

Koblenz. Viel hat sich durch das neue Schulsystem nicht geändert an der Albert-Schweitzer-Schule: Schon immer wurden die Kinder in den Klassen 5 und 6 gemeinsam unterrichtet. Da die Schule kooperativ arbeitet, werden die Mädchen udn Jungen dann in unterschiedliche Bildungsgänge getrennt. Das heißt nicht mehr Hauptschulabschluss und mittlere Reife, sondern Berufsreife und qualifizierter Sekundar-I-Abschluss, ist im Endeffekt aber das gleiche.

 

Den letzten Teil der RZ-Serie zu den Realschulen plus in Koblenz lesen Sie am Mittwoch in der Koblenzer Rhein-Zeitung.