Archivierter Artikel vom 30.10.2015, 17:39 Uhr
Plus
Koblenz

Ärger im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein

Gibt es eine Finanzkrise im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein? Die Personalie Falko Rapp lässt das frisch fusionierte Großklinikum mit aktuell fast 4000 Mitarbeitern nicht zur Ruhe kommen. Nach dessen Weggang kommt jetzt neuer Ärger auf.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 99 weitere Artikel zum Thema