Archivierter Artikel vom 14.01.2020, 16:08 Uhr
Bendorf

Absperrungen auf der A48 bleiben stehen: Die Baustelle an der Bendorfer Brücke ist in Winterpause

Seit dem vergangenen Nikolaustag steht die Bendorfer Autobahnbrücke den Verkehrsteilnehmern wieder uneingeschränkt zur Verfügung. Seitdem ist die Baustelle in der Winterpause, doch trotz eingestellter Arbeiten bleibt die Fahrbahn aus Richtung Koblenz kommend bis zur Brücke verengt – zum Ärger vieler Autofahrer, die an der Auf- und Abfahrt der B 9 auf die A 48 vor allem im Berufsverkehr im Stau stehen.

Katharina Demleitner Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net