Plus
Koblenz

75 Jahre Rheinland-Pfalz: Zeitzeugin Roswitha Verhülsdonk erzählt von prägenden Erfahrungen in einer zerstörten Stadt

Roswitha Verhülsdonk saß 22 Jahre lang im Koblenzer Stadtrat und ebenso lange im Bundestag, engagierte sich auch auf Landesebene für die Belange von Frauen. In einem Gespräch mit der RZ blickt sie im Rahmen des 75. Geburtstag des Landes Rheinland-Pfalz auf eine spannende Zeit in der männerdominierten Politik zurück.

Von Lieselotte Sauer-Kaulbach Lesezeit: 4 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema