Plus
Lay

50 Jahre Schützenbruderschaft Lay: Ziel nie aus den Augen verloren

Das Ziel verlor die Layer Schützenbruderschaft St. Martin sowohl am Schießstand als auch im regen Vereinsleben nie aus den Augen. Seit 50 Jahren stehen die Layer Schützenbrüder und Schützenschwestern für die Werte Glaube, Sitte und Heimat. Sie nehmen gemeinsam Herausforderungen an, pflegen Freundschaften und beweisen Kontinuität, denn in fünf Jahrzehnten wechselte die Vereinsführung erst fünfmal.

Von Erwin Siebenborn
Lesezeit: 2 Minuten
Vorstandmitglied Thomas Philippsen beleuchtete beim Festabend die Historie des Vereins. Bei der Gründung am 10. Dezember 1972 konnten dem Verein neben Männern auch Frauen beitreten. Das war damals bei den Schützenbruderschaften eher unüblich. Schon bald besetzten die Damen wichtige Vorstandsämter und trafen sowohl in der Vereinsführung als auch am Schießstand ...