Archivierter Artikel vom 22.01.2017, 11:13 Uhr
Plus
Einradkurse

25 Jahre Jukuwe: Von den Anfängen bis ins Jetzt [Interview]

Bauspielplatz. Graffiti-Projekte mit jungen Arbeitslosen. Schulveranstaltungen. Kinder-Stadtteilerkundigungen. Authentic, ein Querschnitt der jungen Koblenzer Kulturszene, bei dem die Harfenistin ebenso willkommen ist wie der Hip-Hopper. Jugendrat. Malpartys und das Festival „Kunstreich“. Um ein umfassendes Bild der Jugendkunstwerkstatt Koblenz zu entwerfen, braucht man viele Puzzleteile.

Lesezeit: 12 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema