Archivierter Artikel vom 27.05.2020, 16:20 Uhr
Bendorf

21 Tage im Dienst des Klimaschutzes: Bendorf macht beim Stadtradeln mit

Die Stadt Bendorf nimmt an der Initiative „Stadtradeln“ für mehr Klimaschutz und Radverkehr teil. Das Klima-Bündnis, ein Netzwerk europäischer Kommunen in Partnerschaft mit indigenen Völkern, hat die bundesweite Kampagne 2012 gestartet. Die Aktion soll Bürger dazu motivieren, 21 Tage lang so viel Fahrrad wie möglich zu fahren und gerade bei Kurzstrecken auf das Auto zu verzichten. Gleichzeitig ist „Stadtradeln“ ein Wettbewerb: Es winken Sachpreise wie Fahrradzubehör.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net