Archivierter Artikel vom 23.06.2017, 20:56 Uhr
Plus
Koblenz/Montabaur

17.000 Teilnehmer: Stresstest für den Firmenlauf-Macher

17.000 – mehr geht fast nicht: Für den diesjährigen Münz-Firmenlauf in Koblenz haben sich so viele Teilnehmer angemeldet, dass das Maximum von 17.500 Läufern, die das Sicherheitskonzept zulässt, beinahe erreicht ist. Zum 15. Mal holten am Freitag Mitarbeiter von Firmen und Einrichtungen sowie Schüler ihre Laufschuhe heraus und starteten am Moselufer beim Deutschen Eck auf die Strecke durch die Stadt. Erfunden hat das nach eigenen Angaben größte Betriebsfest in Rheinland-Pfalz Bernhard Münz. Im vergangenen Jahr musste die Veranstaltung wegen einer Unwetterwarnung kurzfristig abgesagt werden. Als diesmal um 16.45 Uhr der erste Startschuss fällt, fällt auch von Münz ein wenig Anspannung ab – allerdings nicht komplett.

Von Katharina Demleitner Lesezeit: 4 Minuten