Plus
Koblenz

120 Stände am Koblenzer Schloss: Azubispots bietet viele berufliche Möglichkeiten

Von Wolfgang Lucke
Azubispots bietet viele berufliche Möglichkeiten Foto: Wolfgang Lucke

In eine quirlige Messelandschaft verwandelte sich der Platz vor dem Koblenzer Schloss am Freitag. Bei „Azubispots”, einer Gemeinschaftsveranstaltung von IHK, HwK und der Agentur für Arbeit, nutzten Tausende von Jugendlichen die Möglichkeit, an 120 Ständen mit einem Vielfachen an spannenden Ausbildungswegen Perspektiven für ihr Berufsleben zu entwickeln.

Lesezeit: 3 Minuten
Ata, Ghassan, Oliver und Zeeshan von der Goethe-Realschule in Neuendorf messen gerade ihre Körpergröße. „Wir glauben, dass man bei der Bundespolizei eine Mindestgröße haben muss”, erklärt Ata. Die Jugendlichen finden die Azubispots spannend. „Wir haben schon alle Stände besucht. Wir sind offen und interessiert.” Im nächsten Jahr steht der Realschulabschluss ...