Archivierter Artikel vom 19.04.2021, 15:28 Uhr
Plus
Koblenz

100 junge Leute sagen dem „Hilda“ Adieu: Zweimal 1,0 und viele Preise für besondere Leistungen

Eine Abiturfeier hat es am Hilda-Gymnasium Corona-bedingt auch in diesem Jahr nicht geben können. Trotzdem gelang es, eine dem Anlass angemessene und somit festliche Form der Zeugnisübergabe für die 100 Abiturientinnen und Abiturienten unter Einhaltung der Corona-Regeln zu finden.

Lesezeit: 2 Minuten