Archivierter Artikel vom 09.04.2022, 11:36 Uhr
Plus
Koblenz/Region

Situation für Mieter in Koblenz: Warum sich viele die Miete kaum noch leisten können

Mietwohnungen sind ein teures Gut geworden – im wahrsten Sinn des Wortes. Und immer häufiger suchen Menschen beim Mieterbund Hilfe, weil sie zum Teil unverschämte Mieterhöhungen eigentlich nicht bezahlen können und wollen, aber andererseits auch Angst haben, sie bekämen eine Kündigung wegen Eigenbedarfs, wenn sie nicht zahlen. Andrea Meierhans, Geschäftsführerin des Mieterbundes, berichtet, wie sie die Lage auf dem Mietwohnungsmarkt einschätzt.

Von Doris Schneider Lesezeit: 5 Minuten