Gering/Kehrig

Zwischen Gering und Kehrig: Tödlicher Unfall auf der K 28

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Samstag gegen 20.30 Uhr auf der K 28 gekommen.

Tragischer Verkehrsunfall zwischen Gering und Kehrig: Der Fahrer aus der Verbandsgemeinde Vordereifel kam dabei ums Leben.
Tragischer Verkehrsunfall zwischen Gering und Kehrig: Der Fahrer aus der Verbandsgemeinde Vordereifel kam dabei ums Leben.
Foto: Andreas Walz

Wie die Polizei Mayen mitteilt, war ein 47-Jähriger von Gering nach Kehrig unterwegs. In einer Rechtskurve kam sein 1er BMW aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Brückenpfeiler der Autobahnunterführung. Laut Polizei war der Mann vermutlich nicht angeschnallt. Beim Eintreffen der Rettungskräfte war der Fahrer bereits tot. Die Kreisstraße wurde bis circa 22 Uhr voll gesperrt. pm