Archivierter Artikel vom 11.09.2017, 09:25 Uhr
Plus
Andernach/Kempenich

Zwischen Akkordarbeit und Speeddating: Auf Haustürwahlkampf mit Mechthild Heil

Mechthild Heil ist in ihrem Element. Die Frau mit dem schelmischen Lächeln flitzt von Haus zu Haus und klingelt sich von Tür zu Tür – die Zeit im Blick, das Ziel im Kopf, den Flyer zur Hand. Nein, die 56-Jährige ist keine Staubsaugervertreterin. Auch nicht bei den Zeugen Jehovas. Sie ist seit acht Jahren CDU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Ahrweiler/Mayen. Und damit das so bleibt, setzt Heil auf Haustürbesuche. Erster Stopp: Kempenich.

Von Eugen Lambrecht Lesezeit: 3 Minuten