Archivierter Artikel vom 04.11.2021, 15:31 Uhr
Plus
Münstermaifeld

„Wohnen mit Pferden“ in Sevenich: Projekt bleibt Reizthema

Eigentlich sah die Tagesordnung der jüngsten Münstermaifelder Ratsitzung mehrere Abstimmungen bezüglich des angestrebten Bebauungsplanes „Wohnen mit Pferden“ im Stadtteil Sevenich vor. Doch das Projekt auf rund 5600 Quadratmetern nahe der im Vorjahr in den öffentlichen Fokus geratenen Sevenicher Feuchtwiesen ist ein Reizthema, sowohl unter Anwohnern als auch bei örtlichen Naturschützern, die gern ein zusammenhängendes Schutzgebiet hätten.

Von Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten