Plus
Andernach

Wo die „Wiege der Bundeswehr“ steht: Traditionsbaracke feiert zehnten Geburtstag

Die in der Krahnenberg-Kaserne beheimatete Traditionsbaracke mit ihrer militärgeschichtlichen Sammlung „Wiege der Bundeswehr“ feiert am Sonntag ihr zehnjähriges Bestehen. Die RZ hat sie besucht.

Von Elvira Bell
Lesezeit: 2 Minuten
Das eingeschossige Gebäude ist die einzige von ehemals 37 Baracken des damaligen Truppenlagers. Mit erheblichen Haushaltsmitteln konnte das letzte Holzgebäude des ehemaligen Luftwaffenlazaretts I/XII erhalten bleiben. Die Baracke wurde nach einer kompletten Außen- und Innenrenovierung am 26. September 2011 vom damaligen Ministerpräsidenten Kurt Beck in einer Zeremonie unter Denkmalschutz gestellt. Unsere ...