Archivierter Artikel vom 16.09.2017, 09:01 Uhr
Plus
Rüber

Wildwest-Flair in Rüber: Wasserbüffel sind da

Es ist ein ungewöhnlicher Anblick: Vier Wasserbüffel grasen seit Donnerstag auf den Feuchtwiesen im Nothbachtal bei Rüber. Und kaum waren die Rinder mit den gebogenen Hörnern da, wurden sie am frühen Nachmittag von rund zwei Dutzend Presse- und Behördenvertretern begrüßt. „Die haben so schöne Gesichter – richtig zum Knuddeln“, schwärmte eine Frau beim Anblick der Büffel. Die imposanten Tiere antworteten mit lautem Muhen.

Von Eugen Lambrecht Lesezeit: 2 Minuten