Archivierter Artikel vom 10.03.2018, 06:00 Uhr
Plus
Mendig

Weniger Unfälle auf A 61, mehr auf A 48: Baustellen sind Unfallschwerpunkte

A 61 hui, A 48 pfui – so könnte man, etwas salopp formuliert, die Unfallbilanz der Autobahnpolizei Mendig für 2017 zusammenfassen: Auf der A 61 und ihren Nebenautobahnen 571/573 ging die Zahl der Unfälle um 118 auf 626 zurück, auf der A 48 stieg sie hingegen um 36 auf 337 an.

Lesezeit: 3 Minuten