Archivierter Artikel vom 21.02.2018, 16:59 Uhr
Plus
Mayen

Waldstück weg: Anwohner sind entsetzt

Wanderer und Anwohner sind entsetzt: Ein einst stolzes Waldstück in der Verlängerung des Triaccawegs am kleinen Katzenberg in Mayen ist weg. Arbeiter haben laut Anwohnern am Karnevalswochenende damit begonnen, das Gebiet zu roden. Viele Menschen können diese Maßnahme nicht verstehen. Die RZ hat sich umgehört.

Von Daniel Rühle Lesezeit: 3 Minuten