Plus
Plaidt

Votum zum Dorfplatz rückt näher: Plaidter entscheiden am 5. November über Umgestaltung

dorfplatz_entscheid
Soll der Plaidter Dorfplatz in seiner jetzigen Form erhalten bleiben? Darüber stimmen die Plaidterinnen und Plaidter in einem Bürgerentscheid am 5. November ab. Foto: Koch Martina/Martina Koch (Archiv)

Knapp 900 Plaidter haben im Sommer im Zuge der Unterschriftensammlung der Bürgerinitiative gegen die Umgestaltung des Dorfplatzes dafür gestimmt, einen Bürgerentscheid herbeizuführen. Jetzt rückt der Tag der Entscheidung näher: Bis Sonntag, 5. November, 18 Uhr, sind 4584 Wahlberechtigte aufgerufen, über die Zukunft ihrer Ortsmitte zu entscheiden. Die RZ beantwortet die wichtigsten Fragen zum Votum.

Lesezeit: 3 Minuten
Worüber entscheiden die Plaidterinnen und Plaidter am 5. November? Das Bürgerbegehren in der Pellenzgemeinde richtet sich gegen einen Beschluss, den der Plaidter Ortsgemeinderat am 15. März in Sachen Dorfplatz mehrheitlich gefasst hatte. Demnach sollen die Parkplätze, die bislang einen großen Teil der Fläche im Herzen der Ortsgemeinde einnehmen, vom Dorfplatz hinter ...