Archivierter Artikel vom 08.10.2021, 06:00 Uhr
Plus
Andernach

Vorurteile abbauen: Verein will jüdisches Leben sichtbar machen

Vor 1700 Jahren war es jüdischen Menschen nach einem Edikt Kaiser Konstantins erstmals erlaubt, ein Amt auszuüben. Dies ist der früheste Nachweis für jüdisches Leben in Deutschland. Zur Feier dieses Jubiläums hatten der Inner Wheel Club Neuwied-Andernach und der Rotary Club Neuwied-Andernach Andrei Kovacs zu einem Vortrag ins Andernacher Parkhotel eingeladen.

Von Patrick van Schewick Lesezeit: 3 Minuten