Thür

Vom Abschleppwagen gerammt: 58-Jährige muss ins Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 256 bei Thür ist am Freitagvormittag eine 58-jährige Autofahrerin verletzt worden. Ihr Auto wurde von einem Abschleppwagen gerammt.

Laut Bericht der Polizei Mayen wollte die Frau, die aus Kottenheim kommend in Richtung Kruft unterwegs war, in Höhe des Hofladens nach links auf dessen Gelände abbiegen. Das bemerkte der 47-jährige Fahrer des Abschleppwagens, der hinter der Frau her fuhr, zu spät und fuhr auf das Auto der 58-Jährigen auf.

Die Frau stieß mit dem Kopf gegen die Sonnenblende und erlitt eine Platzwunde oberhalb des linken Auges. Sie wurde ins Krankenhaus nach Koblenz gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. red