Archivierter Artikel vom 05.04.2021, 18:00 Uhr
Plus
VG Mendig

Verklumptes Granulat mindert die Spielfreude: Mendiger Kunstrasenplatz wird saniert

Der Kunstrasenplatz in Niedermendig ist in einem schlechten Zustand und soll saniert werden. An den Kosten wird sich auch die Verbandsgemeinde (VG) Mendig beteiligen und die SG Eintracht Mendig/Bell mit einem Zuschuss unterstützen. Das hat der VG-Rat in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen. Und mehr noch: Auch andere Vereine können in Zukunft bei Sanierungsvorhaben auf Geld aus der VG-Kasse hoffen.

Von Hilko Röttgers Lesezeit: 3 Minuten