Archivierter Artikel vom 31.07.2017, 16:15 Uhr
Plus
Kreis MYK

Verkäufe gehen zurück: Wird der Diesel-Pkw zum Ladenhüter?

Erst der VW-Skandal, dann die drohenden Fahrverbote, jetzt der Kartellverdacht bei den großen Autobauern: Das Image des Diesels ist heftig angekratzt – auch der ADAC Mittelrhein empfiehlt den Kauf nicht mehr uneingeschränkt. Die Autohäuser in der Region üben sich indes in Problembewältigung – kein Wunder: Das Geschäft mit den Dieseln ist ihren Worten nach stark eingebrochen.

Lesezeit: 3 Minuten