Archivierter Artikel vom 06.03.2015, 09:19 Uhr
Plus
Andernach

Unfälle: Mehr Schwerverletzte in Andernach

In Andernach, der Pellenz und der Verbandsgemeinde Weißenthurm sind im vergangenen Jahr mehr Menschen bei Verkehrsunfällen schwer verletzt worden. Die Anzahl der Unfälle blieb mit 2332 fast auf dem Niveau von 2013 (2328), wie der Leiter der Polizeiinspektion (PI) Andernach, Björn Neureuter, bei einer Pressekonferenz erläuterte.

Lesezeit: 2 Minuten