Plus
Mendig

Unesco-Welttag des Buches in neuem Format: Mendig bietet digitale Lesungen an

Traditionell steht der 23. April in jedem Jahr ganz im Zeichen des deutschen Bieres – aber auch des Buches. Am kommenden Freitag am Welttag des Buches begehen Literaturfreunde in über 100 Ländern den Unesco-Welttag des Buches. Doch bereits zum zweiten Mal hat die Corona-Pandemie bundesweit Auswirkungen auf diesen „Feiertag der Buchbegeisterten“.

Von Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten