Archivierter Artikel vom 30.12.2019, 06:00 Uhr
Plus
Mayen

Um Böllerverbot in Mayen durchzusetzen: Ordnungsamt kontrolliert an Silvester

Liebhabern von Raketen und Böllern dürfte diese Nachricht vor wenigen Wochen die Vorfreude auf Silvester ordentlich verdorben haben: Die Stadt Mayen verbietet aus Gründen des Brandschutzes zum Jahreswechsel Feuerwerkskörper innerhalb des Innenstadtrings. Wie die Stadt dieses Verbot jedoch durchsetzen will, blieb zunächst offen. Unsere Zeitung hat nachgefragt, welche Vorkehrungen für den 31. Dezember getroffen werden.

Jessica Pfeiffer Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema