Archivierter Artikel vom 08.01.2014, 09:54 Uhr
Plus
Kruft/Koblenz

Überfall auf dem Betriebsgelände des Raiffeisenlagers in Kruft: Mann schildert einen Albtraum

Die Anklage wirft drei Rumänen vor, drei Traktoren vom Betriebsgelände des Raiffeisenlagers in Kruft gestohlen zu haben und einen damals 48-Jährigen, der auf dem Areal wohnt, getreten und gefesselt zu haben. Im Prozess hat jetzt das vermeintliche Opfer ausgesagt.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 5 weitere Artikel zum Thema