Plus
Mayen

Trockner laufen auf Hochtouren: Schulen kämpfen mit Flutschäden

Nach dem Hochwasser im Juli 2021 sind die Verantwortlichen der Stadt nun mit der Sanierung beschädigter Gebäude beschäftigt. Besonders betroffen war die Grundschule Clemens mit den beiden Schulgebäuden am Habsburgring und in der Bachstraße sowie der zur Schule gehörenden Turnhalle. Im Schulhaus in der Bachstraße sind die Folgen besonders gravierend.

Lesezeit: 2 Minuten