Archivierter Artikel vom 19.04.2020, 16:15 Uhr
Plus
Mayen

Traumjob in der Heimatstadt: Alina Wilbert-Rosenbaum ist die neue Museumsdirektorin im Eifelmuseum Mayen

Mit vier Jahren war sie das erste Mal als Besucherin im Eifelmuseum, heute ist sie für die Ausstellung zuständig − Alina Wilbert-Rosenbaum ist die neue Museumsdirektorin im Eifelmuseum. Im Gespräch mit unserer Zeitung erzählt die 35-jährige Mayenerin, welche Pläne sie für das Museum hat, wie ihr Arbeitsalltag aussieht und welcher ihr liebster Platz in den Ausstellungsräumen der Genovevaburg ist.

Von Jessica Pfeiffer Lesezeit: 6 Minuten