Andernach

Technische Probleme: Andernacher Freibad muss bei sommerlicher Hitze geschlossen bleiben

Bei 34 Grad schmoren die Andernacher am Mittwoch in der brütenden Hitze – eigentlich ideale Bedingungen für einen Besuch im frisch sanierten Freibad. Doch daraus wurde nichts: Wegen einer technischen Störung musste „Ons Schwemmbad“ den ganzen Tag geschlossen bleiben. Wann das Badevergnügen wieder beginnen kann, steht bisher noch nicht fest. Techniker arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems, informierte Stadtpressesprecher Christoph Maurer auf Anfrage unserer Zeitung.

Martina Koch
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net