Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 13:28 Uhr
Plus
Mayen

„Tatort Eifel“: 18-jähriger Mayener schreibt das Siegerdrehbuch

Eigentlich schreibt er lieber Fantasy-Geschichten als Krimis. Und dann durfte es in diesem Fall noch nicht einmal eine Leiche geben. Und doch: Der Gewinner des Junior Awards von „Tatort Eifel“ in der Altersklasse 14 bis 20 Jahre heißt in diesem Jahr Simon Wolf und besucht das Megina-Gymnasium in Mayen.

Von Elvira Bell Lesezeit: 3 Minuten