Archivierter Artikel vom 24.11.2019, 16:25 Uhr
Plus
Kreis MYK

Stopp der Bistumsreform: In den Kirchen herrscht große Ratlosigkeit

Rom hat gesprochen – und nun herrscht Ratlosigkeit: Die überraschende Intervention des Vatikans (der Heilige Stuhl hat die geplante Pfarreien-Zusammenlegung im Bistum Trier und die Ergebnisse der Diözesansynode zur Überprüfung ausgesetzt) sorgt bei vielen Katholiken für Unverständnis.

Von Elvira Bell Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema