Archivierter Artikel vom 04.02.2011, 11:49 Uhr
Plus
Andernach

Stellflächen am Bahnhof werden P+R-Parkplätze

Der Johannesplatzkreisel ist schon lange fertig, die Modernisierung des Bahnhofs ist in vollem Gange, und jetzt sollen der Bahnhofsvorplatz sowie der Kurfürstendamm ausgebaut werden. Ein Kernpunkt dabei ist, dass die Stadt für den Ausbau des Kurfürstendamms nur dann etwa 330 000 Euro an Fördergeldern erhält, wenn die Stellflächen dort als Park-and-Ride-Plätze (P+R) ausschließlich Bahnkunden (Pendlern) zur Verfügung stehen. Darüber musste nun der Stadtrat befinden.

Lesezeit: 1 Minuten