Archivierter Artikel vom 07.07.2016, 16:38 Uhr
Plus

Standortfrage: Geht Rock am Ring zurück zum Ring?

Als der Nürburgring Ende Mai 2014 den Poker um Rock am Ring (RaR) endgültig verloren hatte, war den Verantwortlichen schnell klar: Es war ein Riesenfehler, eines der bekanntesten Musikfestivals Europas ziehen zu lassen. Ein Irrtum, der jetzt rückgängig gemacht werden soll. Nürburgring-Geschäftsführer Mirco Markfort (seit März 2016 im Amt) stellt klar: „Wir wollen Rock am Ring unbedingt zurück haben.“

Lesezeit: 4 Minuten
+ 47 weitere Artikel zum Thema