Archivierter Artikel vom 20.08.2020, 13:58 Uhr
Plus
Andernach

Stadt Andernach muss in der Corona-Krise geplante Ausgaben streichen: Verschönerung des Krahnenbergs verschoben

Die vor drei Jahren angefachte Diskussion über die zukünftige Gestaltung des Krahnenbergs bewegte die Andernacher: Hunderte besuchten die Infoveranstaltung der Familie Ahsenmacher zu ihren Plänen für die Krahnenburg, auch zur Diskussionsveranstaltung der Stadt auf dem Geysirschiff kamen zahlreiche Gäste. Besonders der von der CDU-Fraktion angeregte Skywalk – eine über die Hangkante ragende Aussichtsplattform – erhitzte die Gemüter.

Von Martina Koch Lesezeit: 3 Minuten