Archivierter Artikel vom 23.06.2016, 19:12 Uhr
Plus
Andernach

Stadionstraße in Andernach: Anlieger klagen über Raser

Die Anwohner der Andernacher Stadionstraße sind sauer: Trotz mehrerer Maßnahmen zum Zwecke der Verkehrsverlangsamung habe sich an der zu hohen Geschwindigkeit vieler Autofahrer nichts geändert, bemängeln sie. Im April hatte die Polizei dort nach eigenen Angaben das Tempo von 50 Autofahrern gemessen. Ergebnis: 17 Verwarnungen, fünf Ordnungswidrigkeiten sowie ein Fahrverbot. Bei einem Bürgerforum diskutierten über die Situation vor Kurzem die Anwohner mit Oberbürgermeister Achim Hütten und dem SPD-Fraktionsvorsitzenden Marc Ruland. Viel versprechen konnte Hütten den Bürgern nicht – zumal in der Stadionstraße schon einiges getan wurde.

Lesezeit: 2 Minuten