Archivierter Artikel vom 19.02.2016, 20:20 Uhr
Plus
Nickenich

Sportplatz wird neu gemacht

Der Nickenicher Sportplatz soll von einem Tennen- in einen Hybridrasenplatz umgewandelt werden. Dafür sind im Haushalt für dieses Jahr 100 000 und für kommendes Jahr 250 000 Euro eingeplant. Die Ortsgemeinde erwartet dafür vom Land einen Zuschuss in Höhe von 80 000 und vom Kreis in Höhe von 32 000 Euro, wie aus dem Haushalt hervorgeht, den der Ortsgemeinderat am Donnerstagabend einstimmig verabschiedet hat.

Lesezeit: 3 Minuten