Archivierter Artikel vom 30.11.2021, 06:00 Uhr
Plus
Mayen

Sportausschuss gibt grünes Licht: Große Tennishalle soll im Nettetal entstehen

Zwei vorentscheidende Hürden hat der Bau einer großen Multifunktionshalle mit dem Schwerpunkt Tennissport genommen. So hat der Sportausschuss des Kreises Mayen-Koblenz einstimmig beschlossen, das rund 3 Millionen Euro teure Projekt im Jahresförderplan 2022 als erstes Projekt zu unterstützen – noch vor Vorhaben in Andernach-Eich (Sanierung Kunstrasen), Löf (Sanierung Kunstrasen) und in Nickenich (Sanierung Tennisplatz).

Von Thomas Brost Lesezeit: 1 Minuten